Über uns

Aus dem "mal hier" und "mal da" helfen, einige Pakete durchs Land schicken, wurde immer mehr .... irgendwann kam dann die Idee mit der Facebook-Gruppe auf, um gezielt in unserer Umgebung Spenden zu sammeln und diese auch an diverse Organisationen, Vereine, Privatleute im Umkreis von ca 100 km weiterzuleiten. Alles andere sprengt leider den Rahmen, man hat zuviele Kosten für den Transport zu Sammelstellen - Porto, bzw. Speditionen sind fast unbezahlbar.

Wir haben eine kleine Sammelstelle in Essen-Kettwig - sind aber auf der Suche nach einer neuen, bezahlbaren Lagermöglichkeit (Garage o. ä.).

Kettwig für den Tierschutz organisiert keine eigenen Transporte, wir unterstützen Menschen und Organisationen, die die Möglichkeiten haben, solche Transporte durchzuführen.

Dabei kommt es uns auf Transparenz an - wir möchten sicher stellen, daß die Spenden auch dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Wir freuen uns über Fotos, wenn Spenden angekommen sind und Berichte. Viele Vereine und Organisationen zeigen gerne Bilder.

Wir sind eine kleine Gruppe tierliebender Privatleute - kein Verein. Es können keine Spenden-quittungen ausgestellt und keine Geldspenden angenommen werden. Alle anfallenden Kosten zahlen wir aus eigener Tasche - Verpackungskosten, Spritkosten, etc.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, können Sie gerne Kontakt über das Kontaktformular mit uns aufnehmen.

Kettwig für den Tierschutz

1 Kommentar: